online buchen

Datenschutz

EDEN Resort & Spa

16 Dezember 2019
17 Dezember 2019
Abonnieren Sie den Newsletter   und einen zusätzlichen Rabatt bekommen  
  1. Homepage
  2. Datenschutz

Die Privatsphäre unserer Gäste ist uns wichtig

Durch den Betrieb der Website www.edenspa.pl bemühen wir uns, Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu wahren. Transaktionen, die mit dem Buchungsmodul durchgeführt werden, sind sicher und erfolgen auf der Grundlage einer verschlüsselten Verbindung. Cookies Die Website www.edenspa.pl verwendet Cookies, die im Webbrowser der Benutzer gespeichert werden, die die Website besuchen. Basierend auf den in diesen Dateien gespeicherten Informationen führen wir Remarketing-Kampagnen durch, bei denen Bannerwerbung für die Benutzer unserer Website geschaltet wird, die für das Eden Center-Angebot werben. 30 Tage im Netzwerk Informationen über die Anwesenheit von Benutzern auf der Website werden 30 Tage lang im Speicher des Browsers gespeichert. Die Verteilung von Remarketing-Anzeigen basiert auf dem Google AdWords-System. Sie können eine Cookie-Datei jederzeit aus dem Speicher Ihres Browsers löschen. Sie können dies auf Google.com tun Sensible Daten Wir möchten betonen, dass Cookies keine persönlichen Informationen (wie Name, Vorname oder Adresse) sammeln, sondern nur den Verlauf des Besuchs der Website www.edenspa.pl - da die Benutzer vollständig anonym bleiben. Dank des Wissens darüber, wie Sie auf der Website www.edenspa.pl bleiben können, können wir Anzeigen senden, die auf Ihre Interessen und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Inhalt der Informationsklausel Nach art. Gemäß Artikel 13 der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016 (ABl. L 119 vom 04.05.2016) möchten wir Sie darüber informieren, dass: 1) Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist EdenSpa.pl Sp z o.o. ul. Morska 20 A, 76-032 Mielno 2) Ihre personenbezogenen Daten werden zur Inanspruchnahme von Hotelleistungen verarbeitet - gemäß Art. 6 Abs. 1 Ziff. 1 lit. der allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016. 3) Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind nur Stellen, die befugt sind, personenbezogene Daten auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und der an der Erbringung von Dienstleistungen beteiligten Stellen zu erhalten 4) Ihre persönlichen Daten werden 10 Jahre lang gespeichert 5) Sie haben das Recht, den Administrator aufzufordern, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, diese zu berichtigen, zu löschen oder die Verarbeitung einzuschränken, und das Recht, Daten zu übertragen 6) Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen 7) Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig. Eine Verweigerung der Angabe kann jedoch zur Verweigerung der Erbringung der Dienstleistung / des Vertrags führen. Die Angabe personenbezogener Daten am Buchungsort gilt als Zustimmung zur Leistungserbringung.
Rundschreiben
Abonnieren Sie unseren Newsletter! Erhalten Sie Rabatte und Informationen von unserem Hotel.  
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen