online buchen

Reservierung und Überweisungen

19 September 2019
20 September 2019
Abonnieren Sie den Newsletter   und einen zusätzlichen Rabatt bekommen  
  1. Homepage
  2. Reservierung und Überweisungen

Sie haben die Wahl

Wir empfehlen Ihnen, im EDEN Resort & Spa zu reservieren! Für Ihre Bequemlichkeit haben wir verschiedene Möglichkeiten vorbereitet, um eine Reservierung vorzunehmen

Informationen zu Zahlungen und Reservierungen

Wir empfehlen Ihnen, im EDEN Resort & Spa zu reservieren! Für Ihre Bequemlichkeit haben wir verschiedene Möglichkeiten vorbereitet, um eine Reservierung vorzunehmen.  Sie können uns anrufen: Tel. (+48) 222 288 108 oder schreiben Sie: recepcja@edenspa.pl. Wir empfehlen Ihnen auch, Zimmer, Apartments und Häuser über unser Reservierungsmodul zu buchen.  Buchen Sie ein Zimmer     

Buchungsbedingungen

Telefonische Reservierungen werden zwischen 8.00 und 20.00 Uhr unter den auf der Registerkarte" Kontakt "angegebenen Telefonnummern entgegengenommen.  Jede Ihrer Bestellungen wird in den Buchungsplan aufgenommen. Zur Bestätigung setzen wir uns telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung, um die Aufenthaltsbedingungen zu bestätigen und die erforderlichen Fragen zu klären (Art des Aufenthalts, Art der Unterkunft, Preis, Anzahl der Tage, Anzahl der Personen usw.).  Detaillierte Vorauszahlungsbedingungen sowie die Beträge und Termine der Nachzahlungen entnehmen Sie bitte dem Dokument zur Berechnung des Aufenthalts und den Allgemeinen Teilnahmebedingungen per E-Mail. Jeder Reservierung ist eine detaillierte Berechnung des Aufenthaltspreises, des Betrags und des Zahlungstermins des Vorschusses sowie des Betrags und des Zahlungstermins des restlichen Betrags für den gesamten Aufenthalt beizufügen.  Nach dem Absenden des Vorschusses senden wir Ihnen eine Bestätigung per Post oder E-Mail.  Bei nicht fristgemäßer Zahlung wird die Reservierung storniert.  Da eine verspätete Überweisung oder eine Überweisung häufig nach Ablauf der Frist erfolgt, ist es ratsam, eine E-Mail-Bestätigung der Zahlung am Tag der Überweisung zu senden.  

Daten für Überweisungen und Einzahlungsbedingungen

Zahlungen in Polen  Zahlungen in PLN: 81 1090 1711 0000 0001 0801 1515 (Konto bei der Santander Bank Polska). Zahlungsempfänger: EdenSpa.pl Spółka z o.o., ul. Morska 20A, 76-032 Mielno Zahlungen per Postanweisung: Ośrodek "Eden", Unieście, 20 Aorska St., 76-032 Mielno Achtung! Bitte geben Sie im Titel der Zahlung das genaue Datum des Aufenthalts sowie den Namen, den Nachnamen und die Telefonnummer des Gastes an.  Zahlungen aus dem Ausland  Aufgrund der hohen Bankgebühren für Auslandsüberweisungen möchten wir die Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte über die Website für diejenigen nutzen, die eine Zahlung von außerhalb Polens vornehmen möchten.  Dotpay - Merchant ID No. 31861  PayPal  Zahlungen in Euro  Etwaige Zahlungen in Euro werden auf die oben angegebene Kontonummer in PLN bei der Bank BZWBK in Koszalin akzeptiert und von Euro in PLN umgerechnet. Wir möchten mitteilen, dass EdenSpa.pl Sp. Z oo z o.o. ist nicht verantwortlich und deckt nicht die Kosten des Bankgeschäfts für Überweisungen in Fremdwährung, einschließlich in Euro.  Zahlungsempfänger: EdenSpa.pl Spółka z o.o., ul. Morska 20A, 76-032 Mielno  SWIFT-CODE: WBKPPLPP  

Teilnahmebedingungen

FÜR GÄSTE bei einer von EdenSpa.pl Spółka z o.o. mit Sitz in Mielno, ul. Morska 20a, eingetragen in das Unternehmerregister des Amtsgerichts in Koszalin, Abteilung IX des Nationalen Gerichtsregisters, unter der KRS-Nummer 0000203818, nachstehend als Zentrum bezeichnet  ALLGEMEINE BEDINGUNGEN  Der Teilnehmer der Aufenthaltsveranstaltung ist die Person, die die Reservierung vornimmt (die die Teilnahme an der Veranstaltung persönlich, telefonisch, online, per E-Mail, Fax, Post) (der Kunde) und andere in der Buchung vom Kunden angegebene Personen meldet. Eine Standardaufenthaltsveranstaltung ist die Unterbringung des Kunden in einem Zimmer, einem Ferienhaus oder einer Familienwohnung. Die Standardresidenzveranstaltung beginnt und endet am Samstag. Der Hoteltag dauert von Am Anreisetag bis 15:00 Uhr 10:00 Uhr am Abreisetag. Wenn die Option eines Aufenthalts mit Vollpension erworben wurde, werden die erste und die letzte Mahlzeit gemäß den Informationen ausgegeben, die dem Kunden an der Rezeption des Centers zur Verfügung gestellt wurden. Der Eintritt / die Unterbringung ist während der aktuellen Öffnungszeiten der Rezeption möglich. Vor dem Auschecken liest ein Mitarbeiter des Zentrums die Zähler ab und prüft das Haus, das Zimmer oder die Wohnung sowie den Zustand der Ausrüstung. Die Anzahlung wird auf dieser Basis abgerechnet. Der Grundpreis der Veranstaltung beinhaltet die Unterbringung in einem Ferienhaus oder Familienapartment für bis zu 4 Personen. Für jede weitere Person, die auch im Zimmer untergebracht ist, ist das Zentrum berechtigt, die in der Preisliste angegebene Gebühr zu erheben, die untergebrachten Personen haben jedoch keine Betten oder Bettwäsche. Der im Angebot und / oder in der Buchungsbestätigung angegebene Leistungsumfang (mögliche Mahlzeiten, Behandlungen, sonstige Leistungen) ist thematisch und zeitlich festgelegt. Nicht pünktlich genutzte Mahlzeiten und Dienstleistungen dürfen aus vom Veranstaltungsteilnehmer zu vertretenden Gründen nicht gegen eine andere oder eine gleichwertige Form - einschließlich Bargeld - eingetauscht werden. Die Behandlungen im Zentrum werden von externen Stellen durchgeführt. Gebühren für alle Behandlungen Sie werden an der Rezeption nur gegen Vorauskasse vor dem Eingriff abgeholt. Die Mitarbeiter des Zentrums haben das Recht, dem Kunden die Erlaubnis zu verweigern, Operationen durchzuführen, die zuvor nicht bezahlt wurden. Das Resort ist nicht Vertragspartei von Behandlungsverträgen und Rechnungen / Rechnungen für Behandlungen werden von externen Stellen ausgestellt. Die Verwendung von Behandlungen erfolgt auf eigenes Risiko des Kunden. Der Kunde, der aufgrund seiner Krankheiten oder Zweifel Zweifel an der sicheren Anwendung der Verfahren hat, sollte seinen Arzt konsultieren und feststellen, ob Gegenanzeigen vorliegen, und ein entsprechendes ärztliches Attest vorlegen. Vor der Ankunft im Zentrum muss der Kunde ein ärztliches Attest einholen, das Empfehlungen für die Behandlung enthält. Identifikationsbänder, die dem Kunden vom Center am Tag des Veranstaltungsbeginns ausgestellt werden, bestätigen den Anspruch auf die im Rahmen einer bestimmten Veranstaltung erworbenen Vorteile. In diesem Fall wird die Durchführung aller Dienstleistungen nur in Bezug auf Personen mit einem ordnungsgemäß getragenen - geeigneten Band durchgeführt (das Band muss am Handgelenk befestigt sein). Die Mitarbeiter des Zentrums haben das Recht, die Erbringung von Dienstleistungen für Personen ohne Armband zu verweigern. Für die Ausgabe einer neuen Armbinde, die vom Kunden nicht absichtlich beschädigt oder entfernt wurde, wird eine Gebühr in Höhe von 5 PLN erhoben. Der Aufenthalt von nicht angemeldeten Personen ist erst nach Anmeldung und Bezahlung des Aufenthaltes möglich. Nach 21:00 Uhr dürfen sich nur registrierte Personen mit einem bezahlten Aufenthalt auf dem Gelände aufhalten. Das Parken im Center ist nur an bestimmten Stellen möglich. Parkplätze sind gebührenpflichtig, sofern sich aus einem bestimmten Aufenthaltsangebot des Zentrums nicht ergibt, dass das Zentrum hierfür keine Gebühren erhebt. Parkplätze sind unbewacht, das Zentrum ist nicht für die Lagerung des Fahrzeugs verantwortlich und haftet daher nicht für Schäden, die durch Beschädigung oder Verlust des Fahrzeugs sowie der darin enthaltenen Gegenstände entstehen. Der Kunde wird vor Beginn der Residenzveranstaltung über die geltenden Parkregeln informiert. Es ist nicht möglich, den Parkplatz des Zentrums nach anderen als den in Nummer 9 beschriebenen Grundsätzen zu nutzen. Außerhalb des Resorts gibt es einen öffentlichen Parkplatz. In Zeiten, in denen die Parkplätze auf dem Gelände des Zentrums kostenlos sind, stellt das Zentrum einen vom Zentrum ausgewiesenen kostenlosen Parkplatz für einen Pkw zur Verfügung, der für ein Ferienhaus, Zimmer oder Apartment reserviert werden kann. RESERVIERUNGEN, ZAHLUNGEN, EINZAHLUNGEN  Die Gebühren für alle Veranstaltungen werden im Voraus berechnet. Der Schlüssel für das Haus oder die Wohnung wird nur an Kunden ausgegeben, die einen voll bezahlten Aufenthalt gebucht haben. Die Zahlung des für die Teilnahme an der Veranstaltung fälligen Betrags durch den Kunden bedeutet die Annahme dieser Teilnahmebedingungen. Eine Kaution in bar oder durch Vorautorisierung einer Kreditkarte in Höhe von 300 PLN wird vor Beginn des Aufenthalts eingezogen, um den für die vom Kunden verbrauchten Nebenkosten fälligen Betrag zu sichern und / oder um die Kosten für die Reparatur des in Nummer 31 genannten Schadens zu decken. Die Kaution wird am Tag der Fertigstellung beglichen Residenz Veranstaltung. Die im Zentrum erbrachten Leistungen sind im Voraus zu zahlen. Wenn Sie ein Hoteldarlehen in Anspruch nehmen möchten, wird die Vorautorisierung der Zahlungskarte beim Check-in verwendet. Der Preis für die Veranstaltung in den Ferienhäusern oder Familienapartments enthält keine Gebühren für den Strom- und Wasserverbrauch. Diese Gebühren werden am Ende des Aufenthalts auf der Grundlage der von den Medienanbietern zum angegebenen Zeitpunkt verwendeten Preise und Zählerstände auf die Kaution erhoben. Der Preis der Veranstaltung beinhaltet nicht die örtliche Kurtaxe, die vor Ort in bar bei der Unterkunft zu entrichten ist, gemäß dem aktuellen Beschluss des Gemeinderats von Mielno. Vorbehaltlich der Bestimmungen der Nummern 19 bis 21 sind für die Buchung eines Aufenthalts folgende Gebühren zu entrichten: zum Standardpreis: Bei einem Vorlauf von mehr als 14 Tagen ist eine Vorauszahlung von 40% des Wertes der Veranstaltung innerhalb von maximal 2 Tagen ab Buchungsdatum erforderlich. Der Restbetrag für den Aufenthalt ist innerhalb von maximal 14 Tagen ab dem Datum des geplanten Aufenthaltsbeginns zu zahlen. Bei weniger als 14 Tagen vor Beginn des geplanten Aufenthalts muss die gesamte Veranstaltung spätestens 1 Tag nach dem Datum der Buchung im Voraus bezahlt werden. zu einem Sonderpreis  Bei einer Vorauszahlung von mehr als 60 Tagen ist eine Vorauszahlung von 40% des Veranstaltungswerts innerhalb eines Zeitraums von höchstens 3 (drei) Tagen ab dem Datum der Buchung erforderlich. Der Restbetrag für den Aufenthalt ist innerhalb von maximal 60 Tagen ab dem Datum des geplanten Aufenthaltsbeginns zu zahlen. Bei weniger als 60 Tagen vor Beginn des geplanten Aufenthalts ist eine Vorauszahlung für die gesamte Veranstaltung von höchstens 2 (Tagen) Tagen ab dem Datum der Buchung erforderlich. Wenn Sie einen Aufenthalt buchen, dessen Buchungswert mehr als 15.000 PLN (fünfzehntausend Zloty brutto) beträgt oder mehr als 60 Tage nach Beginn des geplanten Aufenthalts für mehr als 2 Wohneinheiten (Zimmer, Cottages, Apartments) gilt, ist eine Vorauszahlung in Höhe von 50% des Veranstaltungswerts erforderlich innerhalb von maximal 3 (drei) Tagen ab Buchungsdatum. Weniger als 60 Tage vor Beginn des geplanten Aufenthalts muss der Gesamtbetrag innerhalb von maximal 2 (Tagen) Tagen ab dem Datum der Buchung bezahlt werden. Reservierungen, die bis zu 48 Stunden vor dem geplanten Beginn des Aufenthalts getätigt werden, erfordern eine Bestätigung der Zahlung des Gesamtbetrags auf dem Konto des Zentrums am Tag der Buchung und eine Bestätigung per E-Mail an die Empfangsstelle der Zahlung oder die Angabe der Kreditkartendaten zur Vorautorisierung des gesamten Bruttobetrags. Wenn die Zahlung nicht bestätigt wird durch: 20.00 Uhr am Tag der Buchung - die Reservierung wird storniert, worüber das Zentrum den Kunden, wenn möglich, per E-Mail oder Telefon informiert, und der mögliche Aufenthalt des Kunden wird auf der Grundlage einer Verlängerung möglich sein Reservierungen nur, wenn Betten und bestimmte Leistungen verfügbar sind. Im Falle eines nicht erstattbaren Angebots (d. H. Eines Aufenthaltsangebots, das vom Zentrum bei der Reservierung durch den Kunden als nicht erstattbares Angebot gekennzeichnet ist) ist es nicht möglich, die Reservierung zu ändern oder zu stornieren (Rücktritt vom Vertrag). Für dieses Angebot ist die vollständige Bezahlung des Aufenthalts zum Zeitpunkt der Buchung erforderlich. Die Gebühr wird unter keinen Umständen und in keinem Teil zurückerstattet. Für einige zusätzlich gemietete Geräte kann eine Kaution vor Ort erhoben werden. Die Kaution dient zur Sicherung der Ansprüche des Centers bei Verlust oder Beschädigung von Geräten durch Verschulden des Kunden. Die Kaution wird bei Rücksendung des Gerätes zurückerstattet. Das Gerät sollte in gutem Zustand zurückgegeben werden. Im Falle der Zerstörung, des Verlustes oder der Beschädigung aufgrund eines Verschuldens des Kunden, der ihm zur Verfügung gestellten Geräte, ist der Kunde verpflichtet, die Kosten seiner Reparatur sofort zu tragen oder eine gleichwertige zu zahlen, wenn die Geräte verloren gegangen sind oder nicht repariert werden können. Im Falle einer Reservierung zum Aktionspreis und der Zahlung des Vorschusses und der Nichtzahlung des restlichen Teils des Preises innerhalb der in Paragraph 18 (b) angegebenen Frist verliert der Kunde das Recht, einen Aufenthalt zum Aktionspreis zu buchen. Die Reservierung kann aufrechterhalten werden, wenn der Kunde den Aufenthalt zum Standardpreis bezahlt - innerhalb von 2 (Tagen), nachdem er vom Zentrum benachrichtigt wurde. Diese Informationen werden per E-Mail gesendet und geben den Betrag an, der zur Aufrechterhaltung der Reservierung gezahlt werden muss. Nach dem unwirksamen Ablauf der angegebenen Frist wird die Reservierung storniert - in diesem Fall gilt Punkt 26 der Teilnahmebedingungen entsprechend. EVENT-STORNIERUNG Das Resort behält sich das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen: a) aus Gründen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen (Entscheidungen staatlicher Behörden, höhere Gewalt usw.).  b) wegen unzureichender Teilnahme der Teilnehmer.  In beiden Fällen erhält der Kunde einen Vorschlag für eine andere Veranstaltung, eine Veranstaltung zu einem anderen Zeitpunkt oder eine vollständige Rückerstattung der geleisteten Zahlungen. Das Center benachrichtigt den Kunden innerhalb von 14 Tagen vor dem geplanten Veranstaltungstermin über die Absage einer Veranstaltung.  Rücktritt von Parteien, Abzüge  Der Kunde kann von sich aus die Teilnahme an der Veranstaltung durch Abgabe einer schriftlichen Erklärung widerrufen. Das Datum des Rücktritts ist: der Tag des Eingangs der entsprechenden Erklärung per Post, E-Mail (Scan der Erklärung) an das Zentrum (mit der Originalunterschrift des Kunden) sowie der Tag nach dem Tag, an dem der Kunde die im Antrag angegebene Aktion nicht ausführt (z. B. keine vollständige Zahlung leistet). und den Tag des Beginns des Aufenthalts, wenn der Kunde nicht daran teilnimmt. Vorbehaltlich der Punkte 21 und 27, wenn der Kunde aus den in Punkt. Genannten Gründen von der Teilnahme an der Veranstaltung zurücktritt 25 dieser Bedingungen hat das Zentrum das Recht, vom Kunden die Erstattung der tatsächlichen Kosten zu verlangen, die dem Zentrum für die Veranstaltung entstanden sind, und daher hat das Zentrum das Recht, Folgendes abzurechnen und zu behalten: a) 10% des Wertes des Aufenthalts, bei Stornierung bis zu 31 Tagen vor der Veranstaltung, b) 20 % des Reisepreises, bei Rücktritt bis 21 Tage vor Veranstaltung, c) 50% des Reisepreises, bei Rücktritt bis 15 Tage vor Veranstaltung, d) 90% des Reisepreises, bei Rücktritt weniger als 14 Tage vor Veranstaltung und im Falle von Kein Kunde hat sich für die Veranstaltung angemeldet. Die Höhenangaben in Punkt 26 Abzüge sind geschätzte Kosten, basierend auf den Standardkosten der jeweiligen Veranstaltung. Besteht eine Differenz zwischen dem Abzugsbetrag und den dem Zentrum tatsächlich entstandenen Kosten, überprüft das Zentrum die tatsächlich entstandenen Kosten des Einzelnen auf der Grundlage der vorhandenen Unterlagen. Fall und Erstattung des entsprechenden Betrags. Die Rückerstattung der Differenz erfolgt im Center oder auf das Bankkonto des Kunden. Wenn die dem Zentrum tatsächlich entstandenen Kosten die in Nummer 26 genannten Abzüge übersteigen, wird das Zentrum den Kunden nicht auffordern, einen Betrag zum Ausgleich dieser Differenz zu zahlen. Für den Fall, dass der Kunde durch Rücktritt vom Vertrag (Rücktritt von der Veranstaltung) eine Person benennt, die vor Veranstaltungsbeginn an ihrer Stelle die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Veranstaltung erfüllt und ihre Rechte auf die Veranstaltung überträgt, und diese Person die sich aus dem Vertrag ergebenden Verpflichtungen übernimmt und die Zahlung für die Veranstaltung leistet Im Rahmen des Vertrags mit dem Kunden erstattet das Zentrum dem Kunden die bis dahin geleisteten Zahlungen. Wenn der Kunde während der Veranstaltung zurücktritt, ist das Center berechtigt, dem Kunden die tatsächlichen Kosten, die sich aus dem vollständigen Rücktritt ergeben, in Rechnung zu stellen. Die Regeln zur Kostenermittlung und Abrechnung mit dem Kunden sind in den Punkten 5 und 26 sowie 27 dieser Teilnahmebedingungen geregelt, die entsprechend anzuwenden sind. Der Kunde hat die Möglichkeit, selbst einen Versicherungsvertrag über die Kosten des Rücktritts von der Teilnahme an einer touristischen Veranstaltung abzuschließen. UMSETZUNG DES EVENTS Der Kunde hat die Kosten für Schäden zu tragen, die von ihm selbst oder den von ihm zu vertretenden Personen verursacht wurden. Wenn der Teilnehmer während der Veranstaltung Leistungen in Anspruch nimmt, die über dem zuvor für die Veranstaltung gezahlten Betrag liegen, ist der Kunde verpflichtet, die Differenz spätestens an dem Tag zu zahlen, an dem der Teilnehmer die Veranstaltung beendet. Der Kunde ist verpflichtet, die im Zentrum geltenden Vorschriften zu lesen und einzuhalten. Diese Vorschriften sind an der Rezeption des Zentrums erhältlich und stehen unter www.edenspa.pl zur Verfügung. Kunden, die an dem im Zentrum durchgeführten Programm für körperliche Aktivität teilnehmen möchten (dies muss jedoch vorher mitgeteilt und die entsprechende Gebühr entrichtet werden), müssen geeignete Kleidung und Schuhe kaufen, um eine sichere Teilnahme an den Kursen zu ermöglichen. Mit der Buchungsbestätigung erhält der Kunde Anweisungen zur richtigen Kleidung und zum richtigen Schuhwerk. Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigenes Risiko. Der Kunde, der aufgrund seiner Probleme oder Krankheiten Zweifel an der sicheren Teilnahme am Freizeitprogramm hat, sollte sich mit seinem Arzt beraten und feststellen, ob Gegenanzeigen für die Teilnahme am Unterricht bestehen, und ein entsprechendes ärztliches Attest vorlegen. Das Resort bietet während Ihres Aufenthalts keine Pflege- oder medizinische Versorgung. Die im Zentrum implementierten Residenzpakete sind vollständig kommerzieller Natur und unterliegen daher keinen Systemzuschüssen von PFRON, NFZ, MOPS, GOPS, PCPR oder anderen Institutionen. Dies gilt auch für Kuraufenthalte und Pakete für Senioren. Beschwerden, Anträge und Kommentare sind während der Veranstaltung schriftlich an die Leitung des Zentrums zu richten. Die Beschwerde wird innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum ihrer Einreichung geprüft. Die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches gelten im nicht geregelten Umfang.

 ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

 Der Teilnehmer der Aufenthaltsveranstaltung ist die Person, die die Reservierung vornimmt (die die Teilnahme an der Veranstaltung persönlich, telefonisch, online, per E-Mail, Fax, Post) (der Kunde) und andere in der Buchung vom Kunden angegebene Personen meldet. Eine Standardaufenthaltsveranstaltung ist die Unterbringung des Kunden in einem Zimmer, einem Ferienhaus oder einer Familienwohnung. Die Standardresidenzveranstaltung beginnt und endet am Samstag. Der Hoteltag dauert von Am Anreisetag bis 15:00 Uhr 10:00 Uhr am Abreisetag. Wenn die Option eines Aufenthalts mit Vollpension erworben wurde, werden die erste und die letzte Mahlzeit gemäß den Informationen ausgegeben, die dem Kunden an der Rezeption des Centers zur Verfügung gestellt wurden. Der Eintritt / die Unterbringung ist während der aktuellen Öffnungszeiten der Rezeption möglich. Vor dem Auschecken liest ein Mitarbeiter des Zentrums die Zähler ab und prüft das Haus, das Zimmer oder die Wohnung sowie den Zustand der Ausrüstung. Die Anzahlung wird auf dieser Basis abgerechnet. Der Grundpreis der Veranstaltung beinhaltet die Unterbringung in einem Ferienhaus oder Familienapartment für bis zu 4 Personen. Für jede weitere Person, die auch im Zimmer untergebracht ist, ist das Zentrum berechtigt, die in der Preisliste angegebene Gebühr zu erheben, die untergebrachten Personen haben jedoch keine Betten oder Bettwäsche. Der im Angebot und / oder in der Buchungsbestätigung angegebene Leistungsumfang (mögliche Mahlzeiten, Behandlungen, sonstige Leistungen) ist thematisch und zeitlich festgelegt. Nicht pünktlich genutzte Mahlzeiten und Dienstleistungen dürfen aus vom Veranstaltungsteilnehmer zu vertretenden Gründen nicht gegen eine andere oder eine gleichwertige Form - einschließlich Bargeld - eingetauscht werden. Die Behandlungen im Zentrum werden von externen Stellen durchgeführt. Gebühren für alle Behandlungen
Rundschreiben
Abonnieren Sie unseren Newsletter! Erhalten Sie Rabatte und Informationen von unserem Hotel.  
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen. Mehr in der Datenschutzerklärung.

OK, schließen